Vita

Ich habe in den 2000ern für verschiedene Zeitungen geschrieben, darunter die Hamburger Morgenpost und PRINZ.

2012 ist mein historischer Jugendroman „Wainwood House“ beim cbj Verlag erschienen.
Inzwischen schreibe ich für verschiedene Verlage, hauptsächlich Science Fiction und Fantasy für Erwachsene.

Seit 2019 arbeite ich im freien Lektorat, biete Workshops und Sensitivity Readings an, unter anderem für Littera Magia, den Art Skript Phantastik Verlag oder Selfpublisher.


Ich bin Mitglied bei PAN, den Nordlicht Phantasten und facettenreichlesen.

 

Kontakt

Sarah Stoffers

sarah.stoffers[@]gmx.de